Navigation schliessen

Bautagebuch

Willkommen im Kubus-Bautagebuch

Bauen bedeutet nicht nur, etwas Neues aus dem Nichts entstehen zu lassen. Sondern es orientiert sich dabei an einem großen Vorbild: Der Natur. Stein um Stein wächst aus einer Idee etwas Anfassbares, etwas Emotionales – wie zum Beispiel ein Zuhause. Wenn dieses Zuhause dann noch das eigene Zuhause sein wird, und das bereits in naher Zukunft, ist es umso schöner, ihm beim Wachsen zuzusehen. Damit Sie das tun können, dokumentieren wir in unserem Bautagebuch, wie Ihre und unsere gemeinsamen Projekte wachsen und gedeihen.

Filter
Beiträge gesamt 33
Jahr (3) Objekt/Referenz (8)

10.11.2020

Havekant N°1

Blick auf die andere Seite! Nicht zuletzt dieser Blick über das Wasser Richtung Wasserturm ist es, der zukünftige Bewohner des Turms und dessen Gäste begeistern wird.

mehr erfahren

30.04.2020

Havekant N°1

DIE ERSTEN WÄNDE STEHEN! Während das Leben außerhalb der Baustelle scheinbar stillzustehen scheint, wird auf dem HAVEKANT-Gelände eifrig gemauert und gemörtelt. Die ersten Wände der Tiefgarage stehen und vermitteln einen Eindruck, wie die Architektur des Turms aussehen wird. Auch das Gerüst für die weiteren Etagen wächst langsam, aber stetig empor!

mehr erfahren

27.04.2020

Havekant N°1

ARBEITSSCHUTZ AUF BAUSTELLE Vergangene Woche informierte die NWZ über die Maßnahmen zum Arbeitsschutz, die derzeit auf den Baustellen eingehalten werden müssen. Wir haben nachgefragt, wie es damit auf der Baustelle Havekant aussieht. Der Projektleiter vor Ort, Helmut Ackermann von Freytag v. d. Linde, ist vorbereitet. Die derzeit dort tätigen Handwerker sind alle aus dem Ausland und schlafen auch auf der Baustelle in extra bereitgestellten Wohn- und Schlafcontainern. Quasi wie in einer Wohngemeinschaft. Selbstverständlich werden die hygienischen Standards eingehalten. Lieferanten werden durch Schilder am Eingang der Baustelle aufgefordert sich telefonisch anzumelden. Die Ware wird dann von den Arbeitern selbst vom Lkw abgeladen. Der Fahrer kann währenddessen im Wagen sitzen bleiben und vermeidet so den Kontakt. Herr Ackermann ist zuversichtlich, dass sich auf "seiner" Baustelle keiner ansteckt und achtet weiterhin darauf, dass die Schutzmaßnahmen eingehalten werden. Damit der Bau weitergehen kann.

mehr erfahren

30.03.2020

Havekant N°1

Noch kann man sich kaum vorstellen, dass hier in einigen Monaten der mehrgeschossige Havekant N°1 stehen wird: Auf der Baustelle des Turms wird derzeit der Unterbeton aufgebracht, auf den anschließend abschnittsweise die eigentliche Betonsohle gegossen werden kann. Gut auf den Fotos zu erkennen sind die Bewehrungseisen, die später der Verstärkung des Tragverhaltens dienen sollen.

mehr erfahren

26.02.2020

Havekant N°1

MORGENSTIMMUNG nach wochenlangem Regen und Sturm zeigte sich die Baustelle an der Hunte heute von einer ganz besonderen Seite. Die drei Kräne, die die Projekte UHOF 1 und Havekant No1 überragen, scheinen sich geradezu aufzurichten und bereitzumachen.

mehr erfahren

20.01.2020

Havekant N°1

DER KRAN KOMMT! Die Gründungsarbeiten für Havekant N°1 laufen und wo jetzt nur eine Betonplatte zu sehen ist, wird bald ein gut 30m hoher Kran stehen.

mehr erfahren

TOP