Navigation schliessen

Havekant
Oldenburg

HUNTE-NAH WOHNEN UND ARBEITEN

ZU NEUEN UFERN.

Wenige Gehminuten von der Oldenburger Innenstadt entfernt, am südlichen Ufer des Alten Stadthafens gelegen, entsteht das neue Stadtquartier Havekant. Auf einer Gesamtfläche von 3,15 Hektar realisieren wir für Sie niveauvollen und vielfältigen Wohnraum, für Singles, Paare, Familien und Senioren – direkt an der Hunte. Platz finden dort zudem eine Kindertagesstätte, Gastronomie sowie Seminar- und Büroräume.
Die rote Backsteinfassade orientiert sich am typisch norddeutschen Stil und fügt sich nahtlos in die Architektur des Alten Stadthafens ein. Große Glasflächen verleihen dem Quartier gleichzeitig eine moderne und luftige Freundlichkeit. Industrie-Hinterlassenschaften wie der große Hafenkran werden mit Stil baulich integriert und erhalten so den historisch-gewachsenen Hafencharme des Quartiers.
Mit einem Wort: ein auf ganzer Linie überzeugendes Konzept, ob zum Wohnen und Arbeiten oder als sichere Kapitalanlage.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Jetzt anfragen

Aktueller
Bautenstand

Aus der Luft gut zu sehen ist die Architektur des Quartiers, das auf dem Gelände des Havekant am südlichen Stadthafen entsteht. Quasi als Wächter steht der Turm mit dem kleinen Riegel ganz rechts am Übergang der Hunte in den Küstenkanal. Im UHOF 1 wird schon gewohnt, während der zweite der Höfe teilweise entrüstet wird. Und links kann man die Arbeiten in der Baugrube des UHOF3 erkennen.

Copyright Freytag & v. d. Linde GmbH & Co. KG

Havekant

Bautagebuch
TOP